PUTZ.WELLE für die Hallen-Badelandschaft im September

Die alljährlichen Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten in der Badelandschaft starten ab Montag, 12. September. Dazu bleibt die Badelandschaft bis Freitag 23. September 2016 geschlossen.

Saunalandschaft und Pfahlbau-Saunadorf ist weiterhin geöffnet.

Sportbecken bleibt für Frühschwimmer, Saunagäste, Schulen, Vereine und die Mitglieder vom SportsClub AGGUA in Betrieb.

Die jährliche Grundreinigung im AGGUA TROISDORF steht vor der Tür und damit wieder technische Wartungen und Reparaturarbeiten auf dem Programm.

Die Schwimmbecken, Duschen, Unterwasserscheinwerfer und Lampen, werden kontrolliert und gegebenenfalls repariert oder ausgetauscht. Um die Arbeiten zügig beginnen zu können wird bereits am Sonntagabend nach Betriebsschluss das Wasser aus den Becken abgelassen. Diese werden nach Reinigung und den erforderlichen Reparaturen wieder mit neuem, frischen Wasser befüllt.

Die Saunagäste können weiterhin das komplette Schwitzprogramm nutzen, denn die Saunalandschaft inkl. dem Pfahlbau-Saunadorf bleibt geöffnet. Dort wurden bereits im Juni die alljährlichen Reinigungs- und Reparaturarbeiten vorgenommen.

Für Frühschwimmer, Saunagäste und die Mitglieder vom SportsClub AGGUA bleibt das Sportbecken ebenfalls in Betrieb. Auch der Schul- und Vereinssport kann wie gewohnt im Sport- und im Lehrschwimmbecken stattfinden.

Das gesamte AGGUA TROISDORF Team freut sich darauf, alle Gäste ab Samstag, 24. September wieder in einer frisch gereinigten und modernisierten Hallen-Badelandschaft begrüßen zu dürfen.

Zurück